Von:                                Gartenfreunde.de-Newsletter [newsletter@gartenfreunde.de]

Gesendet:                       Samstag, 15. Dezember 2012 10:10

An:                                  Newsletter-Abonnenten

Betreff:                           gartenfreunde.de-Newsletter 12/2012

 

gartenfreunde.de-Newsletter 12/2012

 

Liebe Gartenfreundinnen und Gartenfreunde,



 

Foto: Stein

wenn es im Frühjahr wieder ans Aussäen und Pflanzen geht, braucht der Hobbygärtner neue Erde. An jeder Ecke werden die bunten Säcke dann angeboten, und auch im Gartencenter findet sich ein reiches Angebot. Oft war ich selbst verunsichert, ob ich eine Spezialerde wählen soll oder ob ich meine Pflanzen nicht alle mit der gleichen Erde versorgen kann. Unser aktueller Beitrag über Spezialsubstrate bringt Licht ins Dunkel der Erdenvielfalt.


Doch jetzt steht erst einmal Weihnachten vor der Tür. Wir wünschen Ihnen noch eine schöne, besinnliche Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest!

Christiane Breder und das Team des Verlages W. Wächter



 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Die Themen der zweiten Dezemberhälfte auf einen Blick:
01 Spezialsubstrate: Was steckt drin, und was macht Sinn?
02 Ball der Gartenfreunde
03 Dahlien-Königin 2012
04 Tipps zum neuen Pflanzenschutzgesetz 
05 Schutz durch Weißanstrich
06 Äpfel am meisten angebaut
07 Der Gartenkalender 2013
08 Kartoffeln kühl und dunkel lagern
09 Achtung, Baum fällt!
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Suchen Sie einen neuen Rasenmäher?
Oder Sträucher, Stauden oder einen Gartenteich,
ein Kleingewächshaus oder eine neue Gartenbank?
Dann werfen Sie einen Blick in unser
Bezugsquellenverzeichnis



++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

01 Spezialsubstrate: Was steckt drin, und was macht Sinn?
Wer im Gartencenter nach Blumenerde sucht, findet oft eine reiche Auswahl bunter Säcke vor. Doch braucht der Hobbygärtner Spezialsubstrate? Welche Funktionen haben die Inhaltsstoffe der verschiedenen Erden, und kann man auf Torf verzichten?
... mehr

 

02 Ball der Gartenfreunde
Begrüßen Sie das neue Jahr am 18. Januar im Berliner Palais am Funkturm beim traditionsreichen Ball der Gartenfreunde und erleben Sie den Star des deutschen Schlagers im Live-Konzert. Im Ticketpreis von 85,- Euro ist ein reichhaltiges Getränkeangebot bereits enthalten. Mehr Informationen und Buchungsmöglichkeit unter www.gartenfreunde-berlin.de

 

03 Dahlien-Königin 2012
Wer ist die Schönste im ganzen Land? Otto Dix heißt die Dahliensorte, die sich unter 268 Sorten behaupten konnte und vom Publikum der Insel Mainau zur Dahlien-Königin 2012 gekürt wurde.
... mehr

 

04 Tipps zum neuen Pflanzenschutzgesetz
Bereits seit dem 14. Februar 2012 gilt nun schon das neue Pflanzenschutzgesetz. Es betrifft auch Hobbygärtner. Lesen Sie hierzu die wichtigsten Regelungen für Garten und Fensterbrett.
... mehr

 

05 Schutz durch Weißanstrich
Um Obstbäume vor zu viel Sonnenlicht zu schützen, bestreicht man ihre Stämme mit einem Kalkanstrich. Den können Sie selbst anrühren oder im Handel als fertiges Produkt erwerben.
... mehr

 

06 Äpfel am meisten angebaut
72 Millionen Apfelbäume hat das Statistische Bundesamt in diesem Jahr in Deutschland gezählt. Damit sind sie die beliebteste Baumobstart. An zweiter Stelle stehen Süßkirschen, gefolgt von Pflaumen, Sauerkirschen und Birnen.
... mehr

 

07 Der Gartenkalender 2013
Noch als Geschenk zu Weihnachten und für den Eigengebrauch im neuen Jahr können Sie hier den Gartenkalender 2013 bestellen.
... mehr

 

08 Kartoffeln kühl und dunkel lagern
Grüne Stellen auf der Schale von Kartoffeln zeigen an, dass sich dort Solanin gebildet hat. Solanin bildet sich unter Lichteinwirkung und beim Keimen. Es ist giftig und die Stellen sollten herausgeschnitten werden.
... mehr

 

09 Achtung, Baum fällt!
Kaminholz sägen oder kleinere Bäume fällen - das ist mit einer Motorsäge schnell erledigt. Doch auch bei kleineren Arbeiten ist es wichtig, einige Sicherheitsregeln zu beachten.
... mehr

 

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Hat Ihnen der Newsletter gefallen? Wie finden Sie Gartenfreunde.de?

Wir freuen uns auf Ihre Meinung, Ihre konstruktive Kritik und Ihre Anregungen. Und natürlich über jede Weiterempfehlung an andere Hobbygärtner im Internet!

Haben Sie Fragen zu Gartenfreunde.de?
info@gartenfreunde.de


Impressum und Newsletter-Abo

Der Gartenfreunde.de-Newsletter erscheint zweimal monatlich.

Herausgeber:
Verlag W. Wächter GmbH
Elsasser Straße 41
28211 Bremen
info@waechter.de
http://www.waechter.de

+++++++++++++++++++++++++
Sitz der Gesellschaft: Elsasser Str. 41,
28211 Bremen Eingetragen
beim Amtsgericht Bremen HRB 9616
Geschäftsführer: Oliver Wächter, Willi Wächter, Sylvia Stanulla

Newsletter-Abo abbestellen oder Format ändern?
Dann klicken Sie bitte hier.